Teambuilding auf der Kraftalm mit Martin Groß

Wir haben mit dem gesamten Team ein Wochenende auf der Kraftalm in den Tiroler Alpen verbracht!

„So ein bisschen Teamspiele, wahrscheinlich ein Vortrag, viel Essen und Trinken“, denkt ihr jetzt vielleicht, wenn ihr lest, dass wir mit dem gesamten Team ein Wochenende auf der Kraftalm in den Tiroler Alpen verbracht haben. Und damit habt ihr vollkommen Recht – zumindest teilweise.
Denn vielmehr ging es darum, dass wir uns in einer entspannten Atmosphäre – frei von Auftragsabwicklungen, Kundenanfragen oder Arbeitsanweisungen – den wirklich wichtigen Themen widmen konnten, die im Berufsalltag leider oft vernachlässigt werden:

– Wofür können wir täglich dankbar sein?
– Wo wollen wir in einem Jahr sein? Wo in fünf und wo in zehn?
– Wie gehen wir gelassener mit täglichen Herausforderungen um?
– Wie wollen wir miteinander kommunizieren? Wie Feedback geben?

Intensiv und mit viel Leidenschaft, Herz und Spaß haben wir an den Themen Leadership und Teamwork gearbeitet. Die gesammelten Ideen, Visionen und Wünsche wollen wir nun in der kommenden Zeit weiterspinnen, sie auf ihre Machbarkeit hin prüfen und – wenn sinnvoll und möglich – umsetzen. Während viele Unternehmen nach wie vor leider die Kundenzufriedenheit als oberste Priorität sehen, ist uns längst bewusst, dass die Mitarbeitendenzufriedenheit mindestens einen ebenso hohen Stellenwert hat. Denn fühlen sie sich nicht wohl, sind die guten Leute schneller wieder weg, als einem lieb ist. Qualifizierte Mitarbeitende sind jedoch das höchste Kapital eines jeden Unternehmens!

Und in gewisser Weise sind sie auch so etwas wie Familie. Denn wo verbringt man die meiste Zeit des Tages, streitet, verträgt sich wieder und lacht zusammen? Richtig. Auf der Arbeit.
Und damit es dort jeder und jedem gefällt, tun wir unser Bestes – und beziehen bei der Gestaltung unserer Unternehmenskultur das komplette Team mit ein, um PMM stark zu machen für die Zukunft!
Mit dem Wochenende auf der Kraftalm haben wir einen wichtigen Schritt in diese Richtung getan!

Vielen Dank an alle, die dabei waren – allen voran unserem Coach Martin Groß, der uns angeleitet, unterstützt und erst recht in jenen Momenten motiviert und wieder aufgebaut hatte, in denen wir nicht mehr weiterwussten! ☺️

Unser Experte

Thomas Schneidawind

Geschäftsführer, Ansprechpartner für Bohnen, Kapern, Paprika, Peperoni und Tomatenprodukte
weitere Artikel von Thomas Schneidawind

noch mehr News:

Marktbericht per Mail

Wir versorgen Sie mit frischen Branchen News und informative Interviews – einfach Ihren Namen und die E-mail Adresse eingeben und auf „Anmelden“ klicken!

Kontakt

Persönlich

erreichen Sie uns montags – freitags von 7:30 – 17:00 Uhr.